Honorar

Mein Stundensatz beträgt 80 €. Ich rechne nach Zeitaufwand ab. 

 

Auch Gespräch, Beratung, Ruhezeiten und telefonische Beratung unterliegen dieser Abrechnung. 

Bei eine homöopathischen Behandlung wird die Ermittlung des passenden Einzelmittels außerhalb der Konsultationszeit erarbeitet. 

 

Sie können mit folgenden Honoraren rechnen. 

Benötigen wir weniger Zeit, berechne ich weniger. Besteht ein erhöhter Gespächs- oder Behandlungsbedarf, berechne ich entsprechend mehr. 

 

Die Angaben sind daher lediglich Richtwerte, welche allerdings in den meisten Fällen zutreffen. 

 

Homöopathische Erstanamnese:

Säuglinge, Kleinkinder: 80-120 € (Konsultation inkl. Ermittlung des ersten Mittels)

Kinder, Jugendliche, Erwachsene: 130 -210 € (Konsultation inkl. Ermittlung des ersten Mittels) 

 

Homöopathische Folgebehandlung:

Tel. Beratung, Verlaufbeurteilungen, Folgekonsultationen und Akutbehandlungen nach Zeitaufwand (tel. Beratungszeit plus Zeitaufwand für die Verlaufbeurteilung / Ermittlung des Einzelmittels) 

 

ISBT-BowenTherapie® und

Access to Innate®:

50-90 € 

 

Bitte beachten Sie, dass bei gesetzlich Versicherten die Behandlung durch einen Heilpraktiker nicht erstattet wird. 

 

Bei privaten Krankenversicherungen, Beihilfe oder privaten Zusatzversicherungen sind Kostenübernahmen je nach Vertragsart möglich.

 

Ein Behandlungsvertrag besteht zwischen Ihnen als Patient und mir als Therapeutin. Unabhängig des Erstattungsverhaltens von Beihilfestellen oder privater Krankenversicherungen, sind meine Leistungen in voller Höhe zu zahlen. 

 

Sofern ein vereinbarter Termin nicht 24 Stunden vorher abgesagt wird, behalte ich mir vor bis zu 40 € zu berechnen.